Perfekter Bodenbelag zur Ergänzung Ihrer neuen Fläche

Ist es Zeit für die Renovierung Ihres Hauses? Suchen Sie nach unterschiedlichen Bodenbelägen für Ihr aktuelles Umgestaltungsprojekt? Warum nicht Parkettböden? Diese dauerhafte und wunderschöne Option bietet endlose Designelemente.

Holzfußböden sind und waren schon immer eine solide und klassische Wahl. Der Vorteil von Parkettböden sind die unbegrenzten Gestaltungsmöglichkeiten, die Ihnen zur Verfügung stehen. Das durchdachte Layout dieses Bodens verleiht Ihrer Renovierung Tiefe und Dimension.

Der Name Parkett leitet seine Bedeutung aus der französischen Sprache ab und bezieht sich auf ein geometrisches Mosaik aus Holzstücken. Ursprünglich in den 1600er Jahren entwickelt, hat es unglaublich vielfältige und unverwechselbare Eigenschaften, die Ihren neu renovierten Raum ergänzen. Willkommen in der Freiheit, Ihre Kreativität in Ihrem renovierten Raum zu entfesseln.

Qualität: Klassisches Hartholz oder Parkett

Holzböden werden im Allgemeinen aus dicken Holzblöcken hergestellt. Im Gegensatz dazu sind Parkettböden mit dünnen Holzstücken gebaut. Jedes der Stücke hat unterschiedliche Attribute, die zur Vielfalt der Gestaltungsmöglichkeiten beitragen, die den Verbrauchern zur Verfügung stehen. Beide Bodenbeläge sind vielseitig und einfach zu reinigen. Der Unterschied ist, dass Parkettböden etwas zusätzliche Pflege erfordern. Um das Aussehen von Parkettböden zu erhalten, ist ein zusätzlicher Poliervorgang erforderlich, um das ganze Jahr über den gewünschten Glanz zu erzielen. Parkett- und Parkettböden sind bekanntermaßen länger als 20 Jahre. Keine Haltbarkeit der Produkte ist fraglich, obwohl Hartholz eine etwas wirtschaftlichere Option ist. Wenn Sie nach Parkettboden kaufen hamburg hat, tonnenweise Wahlen vorhanden.

Benutzerfreundlichkeit

Parkettfliesen lassen sich mit dem klassischen Hartholz wesentlich einfacher verlegen. Sie benötigen lediglich einen Klebstoff auf Urethan-Basis und können die Fliesen mit minimalem Aufwand befestigen. Sie brauchen Hammer und Nägel nicht auszubrechen und sie sind ein Kinderspiel, um sie mit einer Säge zu schneiden. Die Fliesen sind auch mit einer bereits aufgebrachten dauerhaften PUR-Beschichtung vorbehandelt.

Wenn sich Ihr Projekt in einem Keller befindet, möchten Sie möglicherweise eine andere Option in Betracht ziehen. Parkettböden werden unterhalb des Gehalts nicht empfohlen. Außerdem sind die Fliesen im Allgemeinen 5/16 Zoll dick, so dass Sie die Struktur des Bodens, auf den Sie die Fliesen auftragen, sicherstellen möchten. Um eine solide Struktur aufrechtzuerhalten, muss es über eine gewisse Haltbarkeit verfügen. Wenn Sie die Art von Person sind, die Ihr Interieur-Design alle paar Jahre ändern möchte, denken Sie daran, dass Parkettfliesen eine sehr dünne Holzschicht sind.

Am Ende des Tages

Jeder möchte, dass sein neuer Raum diesen unglaublichen, auffälligen Reiz hat. Parkett bietet genau das. Bei den endlosen Muster- und Farboptionen sind Ihrer Fantasie und Ihren persönlichen Vorlieben keine Grenzen gesetzt. Der Bodenbelag ist der perfekte Weg, um Ihrem neuen Raum ein poliertes und professionelles Gefühl zu verleihen.